Bult-Eltern


Liebe Eltern,

die Schulen in Niedersachsen mussten wegen der Corona-Gefahr sehr schnell schließen. Auch für uns MitarbeiterInnen der Schule auf der Bult kam das sehr plötzlich. Nun sind die Kinder schon eine Weile zuhause, Spielplätze und alle öffentlichen Einrichtungen sind geschlossen. Das ist eine große Aufgabe für Sie, die bei aller Liebe auch Geduld und Kraft fordert.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen ausgewählte Apps und Fernseh-Sendungen vorstellen, die für Ihre Familie vielleicht ein bisschen Abwechslung bringen und Ihren Kindern auch ein bisschen „Futter“ für’s Gehirn bieten.

Den Anfang macht eine App, die viele unserer SchülerInnen schon kennen, da wir sie auf unseren Schulgeräten gespeichert haben und sie auch im Unterricht nutzen.

„Anton“ – die Lern-App für die Klassen 1 – 10
In dieser Lern-App gibt es jede Menge Lernspiele, Aufgaben und interaktive Erklärungen für die Fächer Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie, DaZ und Musik, passend zum Lehrplan der Klassen 1-10. Und das Beste ist: Sie ist kostenlos, ohne Werbung und auf jedem Smartphone, Tablet und Computer nutzbar.
https://anton.app/de/

Nennt sich „Lehrerclub“ von der STIFTUNG LESEN, ist aber für alle da. Auf dieser Seite finden Sie viele Anregungen zum lesen, Lernen und Spielen. Ganz frisch mit einer Aktion für diejenigen, die auf Instagram oder Facebook unterwegs sind: die zuhauselesenchallenge der Stiftung Lesen, coole Aktion mit Fotos:)

https://www.derlehrerclub.de/service/Digitale_Angebote

Viel Spaß damit, bis bald!

Auch die Landesschulbehörde hat auf ihrer Homepage eine umfangreiche Liste mit klugen Links zur Verfügung gestellt https://nibis.de/lernen-zu-hause—eine-ideensammlung_13560

Hinweis: Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte aller verlinkten Seitenadressen und machen uns diese Seiten nicht zu eigen.